Dauergrabpflege

Würdevolle Grabstätten für Jahrzehnte

Was ist Dauergrabpflege?

Erklärung

Im Vergleich zu einer Jahresgrabpflege, bei der die Leistungen des Friedhofsgärtners jährlich neu vereinbart und bezahlt werden, umfasst die Dauergrabpflege einen längeren Zeitraum von mindestens zwei Jahren. Meistens wird die Laufzeit an die Nutzungszeit der jeweiligen Grabstätte angepasst - zum Beispiel 20 Jahre.

Welche Arbeiten der Friedhofsgärtner übernehmen soll, wird von den Erben festgelegt. Die Kosten für die vereinbarte Dauergrabpflege werden bei Abschluss des Vertrages in einem Betrag bei einer sogenannten Treuhandstelle eingezahlt. Diese verwaltet das Geld und bezahlt jährlich den Friedhofsgärtner, der die Grabpflege übernimmt.

In der Regel besteht auch die Möglichkeit, den Betrag für die Dauergrabpflege über einen längeren Zeitraum im Rahmen einer Ratenzahlung zu leisten.

Dauergrabpflege lässt sich auch schon zu Lebzeiten für das eigene Grab organisieren. Dafür gibt es die sogenannte Bestattungsvorsorge.

Wie teuer ist Dauergrabpflege?

Die gewünschten Leistungen bestimmen die Kosten

Weil der Umfang der Dauergrabpflege von den Erben festgelegt wird, lässt sich die Kostenfrage nicht pauschal beantworten. Neben dem Umfang der vereinbarten Leistungen kommt es darauf an, ob es sich um ein Erdgrabstätte oder ein Urnengrab handelt und wie lange die Ruhezeiten bzw. Vertragslaufzeiten sind. Die Preise der Grabpflege werden von dem jeweiligen Friedhofsgärtner festgelegt.

Bei einer Urnengrabstelle können beispielsweise etwa 300€ pro Jahr anfallen, aber es gibt auch Basisangebote für etwa 150€ jährlich.

Lavendelblüten mit Bienen

Wie kann ich Dauergrabpflege beauftragen?

In 5 Schritten zur Dauergrabpflege

  1. Sie besprechen mit einem Friedhofsgärtner Ihrer Wahl (muss einer Genossenschaft für Dauergrabpflege angehören, siehe unten) den gewünschten Leistungsumfang der Dauergrabpflege.
  2. Die beauftragte Friedhofsgärtnerei errechnet die Preise für die vereinbarten Leistungen und übernimmt alle Formalitäten des Vertragsabschlusses.
  3. Der Vertrag wird in zweifacher Ausfertigung unterzeichnet.
  4. Nach Prüfung und Erfassung durch die Genossenschaft erhalten Sie die Police und eine Rechnung. Damit ist der Vertrag abgeschlossen und wird mit der Zahlung der Vertragssumme an die Genossenschaft wirksam.
  5. Die Grabpflege beginnt wie im Vertrag vereinbart: Entweder auf Abruf durch den Auftraggeber, zu einem festgelegten Datum oder - im Falle der eigenen Vorsorge - nach Ableben des Auftraggebers.
Quelle: Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner eG

Wer darf Dauergrabpflege anbieten?

Treuhandstellen und Genossenschaften

Alle Friedhofsgärtner, die einer Genossenschaft für Dauergrabpflege angehören, können Dauergrabpflege anbieten. Die Genossenschaften in Deutschland sind die folgenden:

Raum AachenGenossenschaft Aachener Friedhofsgärtner e.G.
Raum BadenGenossenschaft Badischer Friedhofsgärtner eG
Raum BayernTBF Treuhand­gesellschaft bayerischer Friedhofsgärtner mbH
Raum BerlinFriedhof Treuhand Berlin -FTB- Dauergrabpflege­gesellschaft mbH
Raum BochumGenossenschaft der Friedhofsgärtner Bochum eG
Raum BonnFriedhofsgärtner-Genossenschaft Bonn e.G.
Raum Branden­burgDauergrabpflege Land Brandenburg beim LVG Verwaltungsstelle
Raum BremenNordwestdeutsche Treuhandstelle für Dauergrabpflege GmbH
Raum Dort­mundGesellschaft für Dauergrabpflege Westfalen- Lippe mbH
Raum Düssel­dorfFriedhofsgärtner Düsseldorf eG
Raum FrankfurtGenossenschaft der Friedhofsgärtner e.G. Frankfurt
Raum Gelsen­kirchenFGG Friedhofsgärtner Gelsenkirchen eG
Raum HamburgTreuhandstelle für Dauergrabpflege Hamburger Friedhofsgärtner GmbH
Raum Hessen/ Thürin­genTreuhandstelle für Dauergrabpflege Hessen-Thüringen GmbH
Raum KölnRheinische Treuhandstelle für Dauergrabpflege GmbH
Raum Nieder­sachsenTreuhandstelle für Dauergrabpflege Niedersachsen/ Sachsen-Anhalt GmbH
Raum Nürn­bergGenossenschaft und Treuhandstelle der Nürnberg-Fürther Friedhofsgärtner e.G.
Raum Rhein­land-PfalzGenossenschaft der Friedhofsgärtner im Lande Rheinland-Pfalz e.G.
Raum Saar­landDauergrabpflege-Treuhandstelle Saarländischer Friedhofsgärtner eG
Raum SachsenDauergrabpflege­gesellschaft Sächsischer Friedhofsgärtner GmbH
Raum Schles­wig-HolsteinTreuhandstelle für Dauergrabpflege Schleswig-Holstein GmbH
Raum Württem­bergGenossenschaft Württembergischer Friedhofsgärtner eG